E-Paper - 22. Dezember 2016
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Wolfhalden verliert seine Bank

Am 30. Dezember sind die Schalter der Raiffeisenbank Wolfhalden letztmals geöffnet. Die Anfänge der traditionsreichen Dorfbank gehen ins Jahr 1845 zurück.

Wolfhalden Die auf Initiative des Ortspfarrers im Jahre 1845 gegründete Gemeindesparkasse verzeichnete eine höchst wechselvolle Geschichte mit verschiedenen Standorten. Das Bankdomizil befand sich jeweils im Privathaus des Verwalters, der im Nebenamt wirkte. Lehrer Alfred Hohl führte die Bank vor gut vierzig Jahren in seinem Haus im Weiler Luchten. Nach dessen Pensionierung erfolgte aber eine entscheidende Weichenstellung, hatte doch die Stimmbürgerschaft 1978 über den Verkauf der Ortsbank an die Appenzell-Ausserrhodische Kantonalbank zu entscheiden. Die Vorlage wurde mit 269 Nein gegen 268 Ja hauchdünn abgelehnt, was zu einer Vorwärtsstrategie zwang. In der Folge wurde Hanni Bänziger als eine vollamtlich tätige Verwalterin eingestellt. 1994 erfolgte die Fusion mit der Sparkasse Reute. Immer anspruchsvollere Vorschriften zwangen die Sparkasse zu Aufgabe, die per 1. Oktober 1999 von der Raiffeisenbank Heiden übernommen wurde. Der Bankstandort Wolfhalden blieb aber erhalten.

Fast 40 Jahre im Bankfach

Zur Hauptsache wurden die Kunden von Annegreth Wiesendanger betreut, die von 1977 bis 1996 auf der Agentur der Ausserrhoder Kantonalbank in Wolfhalden tätig war. Nach deren Schliessung wechselte Annegreth Wiesendanger zur Raiffeisenbank, um ab 1999 in der Geschäftsstelle Wolfhalden tätig zu sein. «Die Kontakte mit den netten Kunden habe ich sehr geschätzt. Die teils drastischen Veränderungen nicht zuletzt punkto Sicherheit haben zum Schliessungsentscheid geführt.» Bis und mit 30. Dezember ist die Raiffeisenbank Wolfhalden von Montag bis Freitag von 9 bis 11.30 Uhr geöffnet. pd

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 22. Dezember 2016, Seite 1 (55 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Dezember   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31