E-Paper - 22. Dezember 2016
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Sanierung Blumenhaldeweg liegt öffentlich auf

Goldach Bis zum 16. Januar 2017 läuft das Planverfahren für die Sanierung des Blumenhaldeweges. Verschiedene Rutschungen verlangen nach baulichen Massnahmen. Der Blumenhaldeweg gehört zum kantonalen Radwegnetz und ist eine wichtige Verbindung für den Langsamverkehr von Goldach Richtung St.Gallen. Mit einem Gefälle von 15 Prozent ist er sehr steil. Der Gemeinderat hat nun ein Sanierungsprojekt verabschiedet und öffentlich aufgelegt. Der Kostenvoranschlag für die Sanierungsarbeiten beläuft sich auf rund 150 000 Franken. Der Kanton leistet daran einen Beitrag von 65 Prozent oder 97 500 Franken. Der Gemeinderat hofft, die dringlichen Arbeiten im Frühjahr 2017 ausführen zu können. pd

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 22. Dezember 2016, Seite 4 (29 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Dezember   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31