E-Paper - 22. Dezember 2016
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Schulanlage Wies

Heiden Bei der Schulanlage Wies sollen im Frühjahr 2017 die Spielanlagen erweitert werden. Neben dem grossen Rasenspielfeld, welches für sportliche Aktivitäten zur Verfügung steht, braucht es sinnvolle, anregende und altersgerechte Angebote für die vielen Schulkinder. Bisher beschränkten sich das Angebot auf Tischtennis-Tische, einige aufgemalte Hüpfspiele und ein Spielgerät. Seit August 2015 gehen Kinder ab 4 Jahren im Schulhaus Wies zur Schule (Basisstufen) und es braucht dringend Spielgeräte auch für diese Altersstufe. Der Gemeinderat hat nun dem Projekt zugestimmt und die Schulleitung hat das Baugesuch bereits eingereicht. Im Voranschlag 2017 sind dafür 102 000 Franken vorgesehen. Sämtliche Spielgeräte und Anlagen werden auf den Rasenflächen um das Schulhaus platziert. Teilweise sind bauliche Massnahmen wie das Verlegen von Zement- bzw. Fallschutzplatten und die fachgerechte Montage grösserer Geräte nötig. Wie alle anderen Spielplätze in Heiden werden die Anlagen auch der Öffentlichkeit zur Ver-fügung stehen. Der Gemeinderat freut sich, damit für die Jungen und Jüngsten ein tolles Angebot zu schaffen. pd

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 22. Dezember 2016, Seite 4 (32 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Dezember   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31