E-Paper - 10. August 2017
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

19. Internationales Sandskulpturenfestival in Rorschach

Festival-Programm

Das Sandskulpturenfestival hat sich seinen Platz im internationalen Bereich in den letzten Jahren erarbeitet.

12. 19. August 2017

jeweils von 9 bis 13 Uhr und 14 bis 19 Uhr sind die Künstler bei der Arbeit.

Der Montag wird ausgenommen, um den Künstlern eine Pause zu gönnen. An diesem Tag wird nicht gearbeitet. Die Künstler verbringen einen Tag in der Ostschweiz und besuchen kulturelle Sehenswürdigkeiten der Region.

Mittwoch, 16. bis Freitag, 18 August jeweils von 17 bis 19.30 Uhr

Speed-Carving

Täglich zwei Speedcarving Durchläufe mit 4 bis 5 Teilnehmern.

Donnerstag, 17. August ab 18:30 Uhr

Sponsorenanlass

Ein Apéro für alle Sponsoren des 19. internationalen Sandskulpturen Festivals in der Sandskulpturen Lounge.

Ab 18.30 Uhr Treffpunkt an der Sandskulpturen Lounge.

Ab ca. 18.50 Uhr Begrüssung mit anschliessendem Rundgang mit Urs Koller.

Samstag, 19. August, 17:30 Uhr

Preisverleihung

14 Uhr Ende der Arbeiten und Mittagessen.

15 Uhr Eintreffen der Juroren

15.30 Uhr Bewertung der Skulpturen

17.30 Uhr Jurierung und Preisübergabe

Sonntag, 20. August

Abreise der Künstler

Danach läuft die Sandskulpturen-Ausstellung weiter bis am 10. September. Die Ausstellung ist für alle zugänglich.

pd

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 10. August 2017, Seite 8 (26 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   August   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31