E-Paper - 26. Oktober 2017
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Peter Shehe macht weiter auch ohne Amt

Arbon/Kenia Der ehemalige Arboner Peter Shehe verpasste im August seine erneute Wahl ins Parlament in Kenia. Doch bei der Wahl sei nicht alles mit rechten Dingen zugegangen, erklärt seine Lebenspartnerin Barbara Fuhrer in der Thurgauer Zeitung. Peter Shehe wolle das Ergebnis der Parlamentswahlen zwar anfechten, die Erfolgsaussichten seinen jedoch gering, wie Fuhrer zugibt. Die Präsidentschaftswahl in Kenia soll am heutigen Donnerstag, 26. Oktober, wiederholt werden. Dennoch wollen die beiden ihre Projekte, die sie im Namen des Vereins «Pro Ganze» ins Leben gerufen haben, weiterführen. So gehen die Arbeiten an einem von Unwettern zerstörten Schulhaus derzeit gut voran. pd/bg

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 26. Oktober 2017, Seite 1 (78 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Oktober   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31