E-Paper - 26. Oktober 2017
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Genossenschaft Hotel Linde Heiden prüft den Kauf

Heiden Dem Hotel Linde in Heiden stehen umfangreichen Sanierungsarbeiten bevor. Der Eigentümer erwägt, die Hotelzimmer in Wohnungen und Appartements umzubauen und nur noch das Restaurant zu betreiben. Jetzt prüft die Genossenschaft, ob sie die Liegenschaft kaufen kann. Sie möchte das Hotel mit seinem traditionsreichen Saal als Ganzes erhalten. An der ausserordentlichen Generalversammlung vom 17. Oktober 2017 hat die Genossenschaft eine Projektgruppe unter Leitung von René Struhs ins Leben gerufen. Diese erarbeitet bis Ende Jahr einen konkreten Vorschlag zu Kauf und Sanierung der Liegenschaft. Ziel ist es, dann über den möglichen Kauf der Liegenschaft Hotel Linde durch die Genossenschaft zu entscheiden. Eine wesentliche Aufgabe der Projektgruppe ist es, einen Businessplan zu erstellen und damit Investoren und Genossenschafter für das Vorhaben zu begeistern. pd

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 26. Oktober 2017, Seite 4 (29 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Oktober   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31