E-Paper - 31. Januar 2019
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Infernoball 2019

Am 16. Februar um 20 Uhr findet in der MZH Rorschacherberg wieder der legendäre Infernoball statt. Diesmal unter dem Motto «30 Jahre Räblüüs -Time Machine»

Rorschacherberg 1989, ein Jahr voller wichtiger Ereignisse. Die deutsche Mauer fiel, «Back to the future 2» wurde in den Kinos ausgestrahlt, das erste Faxgerät wurde verkauft, George Bush Senior wurde zum Präsidenten der USA gewählt, der Game Boy wurde veröffentlicht aber noch viel wichtiger ist die Geburtsstunde der Räblüüs.

Aus diesem Grund steigt die Gugge in die «Time Machine» und reist durch die vergangenen 30 Jahre und verwandelt die Mehrzweckhalle Rorschacherberg in die verschiedenen ehemaligen Mottos der Räblüüs. Trinkt ein Bier im Urwald, bestellt einen Meter Shots in der Unterwasserwelt oder feiert mit einem Longdrink beim Froschkönig. Man kann auch einen Hendricks Gin im Hexenkessel geniessen.

Am 16. Februar werden um 20 Uhrdie Pforten in der MZH Rorschacherberg zum legendären Infernoball wieder geöffnet und es wird gefeiert bis es von der Decke tropft. tropft. Tickets gibt es bei Motzer Rorschacherberg und Spielwarenhandel Zubi in Rorschach. an/pd

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 31. Januar 2019, Seite 13 (14 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Januar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31