E-Paper - 31. Januar 2019
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

MUSIK UND KONZERTE

Sonntag, 3. Februar

Roggwil: Konzert: Thomas Scheyett Piano, Solo, Blues & Boogie, Thomas Scheydt, zweifacher Gewinner des German Blues Award 2015, gilt als einer der besten zeitgenössischen Boogie- und Blues-Pianisten. Er kommt mit Klassikern des Blues und Boogie Woogie und eigenen Kompositionen in den Barocksaal des Schloss Roggwil. Eintritt: 25 Franken, Ort und Zeit: Schloss Roggwil, 17 Uhr

Sonntag, 10. Februar

Rorschach: Frühlingskonzert: Musical-Melodien, gesungen von Benjamin Berweger, Tenor, am Klavier Ute Rendar. Anschliessend Konfirmanden-Cafeteria. Ort und Zeit: evangelisches Kirchgemeindezentrum, Signalstrasse 34, 22 bis 14 Uhr

KUNST UND KULTUR

Sonntag, 3. Februar

Rorschach: Charlie Chaplin-Film «The Kid» Die Kammerphilharmonie Graubünden spielt live dazu, Preis 26 Franken, Ort und Zeit: Würth Haus Rorschach, Carmen Würth Saal, 17 bis 18 Uhr

Freitag, 8. Februar

Goldach: Kultur i de Aula mit Heinz de Specht (CH), Ort und Zeit: Aula Oberstufenzentrum, Schülerweg 2, 20 bis 22 Uhr

Sonntag, 10. Februar

Rorschach: Vernissage zur neuen Ausstellung «Von Kopf bis Fuss» Menschenbilder im Fokus der Sammlung Würth: Anmeldung bis zum 3. Februar 2019 unter: rorschach@forum-wuerth.ch, Ort und Zeit: Forum Würth, Churerstrasse 10, 11 bis 14 Uhr,

SONSTIGES

Donnerstag, 31. Januar

Horn: Mittagstreff im Seniorenzentrum, Ort und Zeit: Seniorenzentrum, Tübacherstrasse 9, 11.30 Uhr

Thal: Chrabbeltreff im Pfarreiheim, organisiert vom Frauenverein Thal-Lutzenberg, Ort und Zeit: Pfarreueiheim Thal. 15.30 Uhr

Samstag, 2. Februar

Heiden: Stubete im Bären, Ort und Zeit: Gasthaus Bären, Obereggerstrasse 48, 19 bis 23 Uhr

Rorschach: Leaving Home Funktion - Live- Multimediareportage: Von Deutschland nach New York zweieinhalb Jahre lang fuhr das fünfköpfige Künstlerkollektiv «Leavinghomefunktion» immer in Richtung Osten. Zunächst durch Europa und die Länder der ehemaligen Sowjetunion, später durch die USA und Kanada. Ihre Ural-Motorräder sorgten für gemächliches Vorankommen, zahllose Pannen und unglaubliche Abenteuer beste Voraussetzungen, um mit Land und Leuten in Kontakt zu kommen. Tickets ab 23 Franken, Ort und Zeit: Forum Würth 15 bis 17.10 Uhr und 19.30 bis 21.40 Uhr

Montag, 4. Februar,

Horn: Bücherzwerge: Geschichten, Fingerverse und Lieder für ein- bis dreijährige Kinder und ihre Begleitperson. Ort und Zeit: Horner Bibliothek, Tübacherstrasse 19, 16 bis 16.30 Uhr

Staad: Strickplausch im Bützel: Stricken, häkeln und spielen (fallsgewünscht) und plaudern in gemütlicher Runde alle sind herzlich willkommen, Ort und Zeit: Clubhaus FC Staad Buechen, 14 Uhr

Dienstag, 5. Februar

Thal: Spielnachmittag des Frauenvereins Thal-Lutzenberg, Ort und Zeit: Evangelisches Kirchgemeindehaus Thal, 14 Uhr

Rorschach: Keks- und Klrümel-Treff für Eltern, Grosseltern, Tageseltern mit ihren Kindern von 0 bis 4 Jahren, Kinder und Erwachsene lernen sich gegenseitig kennen, spielen miteinander und sitzen zum Zvieri zusammen, wöchentliche Treffen ausser in den Schulferien, Ort und Zeit: Zentrum St. Kolumban Raum Arche, Kirchstrasse 9, 15.15 bis 17 Uhr

Mittwoch, 6. Februar

Steinach: mini mix, der Erlebnisnachmittag für die 1. bis 4. Klasse, Der Erlebnisnachmittag mit einem Mix aus biblischer Geschichte, Spannung, Spass und Spiel. Ort und Zeit: Evangelische Kirche Steinach, Paul-Gerhard-Strasse2, 13.45 bis 16 Uhr

Horn: Spatzenhöck, Beim Spatzenhöck treffen sich kleine Spatzen bis zum Kindergartenalter und ihre Mamis und Papis zum gemeinsamen Spielen, Plaudern und Singen.

Eine An- oder Abmeldung ist nicht notwendig. Ort und Zeit: Evangelisches Kirchgemeindehaus, Tübacherstrasse 26, 9 bis 11 Uhr

Horn: ü60, Kaffee-Treff im Lido, Ort und Zeit: Restaurant Lido, Seestrasse, 9.30 Uhr

Thal: Frauenzmorge, organisiert vom Frauenverein Thal-Lutzenberg, Ort und Zeit: Evangelisches Kirchgemeindehaus Thal, 9 Uhr

Donnerstag, 7. Februar

Steinach: Jass und Spielnachmittag im Gartenhof, veranstaltet von der Frauengemeinschaft, Ort und Zeit: Gartenhof, Gallusstrasse 6, 14 bis 17 Uhr

Heiden: Wie klingt Religion? Buddhismus - Lieder und Meditationen. Ort und Zeit: Evangelische Kirche, 19.30 bis 21 Uhr

Heiden: Yoga, veranstaltet vom Skiclub, Ort und Zeit: Yoganadia, Oberer Werdbüchdel 9, 19 bis 20 Uhr

Tübach: Seniorenmittagessen: Das Seniorenmittagessen findet im Restaurant Löwen statt. Nach dem Mittagessen besteht die Möglichkeit, sich im Seniorama zum Kaffee zu treffen, zu einem Jass oder einem anderen Spiel. Ort und Zeit: Restaurant Löwen, 11.30 Uhr

Freitag, 8. Februar

Steinach: Autorenlesung mit Arno Camenisch., Der Bündner Autor und Performer Arno Camenisch liest aus seinem neuesten Roman DER LETZTE SCHNEE ein frisches, witziges und berührendes Buch über das Ende und das Verschwinden. Und mit der gleichen Originalität, mit der Camenisch seine Wort- und Bildersprache kreiert, trägt er auch seine Texte vor in seinem unvergleichlichen, melancholisch-humorvollen «Camenisch-Sound». Ort und Zeit: Bibliothek Steinach, Schulstrasse 36, 9323 Steinach, 19 bis 21 Uhr

Samstag, 9. Februar

Rorschacherberg: Werken mit dem Taschenmesser: Ooutdoor-Spezialist Felix Immler zeigt an einem Erwachsenen-Kind-Workshop den richtigen Umgang mit dem Taschenmesser. Preis: 10 Franken pro Paar. Aufgrund der grossen Nachfrage lohnt sich eine rasche Anmeldung, Kontaktperson: Richard Lehner, Tel. 071 841 13 31, Email: bibliothek.rorberg@bluewin.ch, Ort und Zeit: Bibliothek Rorschacherberg, 9 bis 12 Uhr

Rorschach: Saxophon-Night mit Monika, Ort und Zeit: Restaurant Münzhof, Marktplatz 4, Rorschach, 19 Uhr

Steinach: Fiiere mit de Chliine in Goldach, In einer kurzen Feier für Kinder ab Geburt bis und mit 1. Klasse in Begleitung ihrer Eltern, Grosseltern, Gotte, Götti... lernen wir eine biblische Geschichte kennen, singen und lachen über den Esel Benjamin, der die Feiern begleitet. Im Anschluss sind alle zum gemeinsamen Essen und trinken, Spielen und basteln eingeladen. Ort und Zeit: Evangelische Kirche Steinach, Pau-Gerhard-Strasse 2, 10 bis 11.15 Uhr

REGELMÄSSIGE ANLÄSSE

Rorschach: Eisarena beim Pavillon am See, Eisarena mit echter Eisfläche, Schlittschuhverleih und Kiosk: Ort und Zeit: Pavillon am See, täglich von 14:00 bis 20:00 Uhr. Die Vormittage sind für Schulen reserviert. Samstag und Sonntag ab 10:00 Uhr geöffnet, bis 24. Februar

Rorschach: Fondue am See, Ort und Zeit: Beim Seepavillon Rorschach, neben der Eisarena, Montag bis Samstag, 18 bis 22 Uhr, Sonntag Mittag und Abend 12 bis 22 Uhr

bis 24. Februar 2019

Rorschach: Ausstellung Bewegung: Das Phänomen Bewegung in allen Facetten naturwissenschaftlich, historisch, kulturell, künstlerisch und psychologisch. Bis Ende Oktober. Ort & Zeit: Museum im Kornhaus, Hafenplatz 2, täglich, 10 bis 17 Uhr

Rorschach: «Literatur kann man sehen» Hans Magnus Enzensberger, Günter Grass , Hermann Hesse. Begegnung mit drei berühmten Literaten, bei der nicht ihr international anerkanntes schriftstellerisches OEuvre im Blickpunkt steht, sondern das weniger bekannte, bildnerische Werk. Ort & Zeit: Sammlung Würth, bis 28. April 2019, täglich 10 bis 18 Uhr

Rorschach: Ausstellung Menagerie Tierschau aus der Sammlung Würth. Bis 3. Februar 2019, Ort & Zeit: Forum Würth, täglich, 10 bis 18 Uhr

Rorschach: Trauercafé für Menschen, die den Verlust eines nahen Menschen betrauern und ihre Erfahrungen gerne mit anderen Menschen teilen möchten. Ohne Anmeldung. Ort & Zeit: Zentrum St.Kolumban Rorschach, Kirchstrasse 9, 19 bis 20.30 Uhr. Jeden zweiten Dienstag.

Rorschach: Ausstellung «Bi Öös Deheem» Kunstwerke zum Appenzeller und Toggenburger Landleben aus der Sicht von sechs MalerInnen, Forum Würth Rorschach, bis 28. April 2019

Rorschach: Tanz für Junggebliebene mit Livemusik. Auskunft: Liselotte Luraschi, Telefon: 071 841 64 08. Ort und Zeit: Restaurant Schweizerhof Rorschach, Eisenbahnstrasse 1, jeweils am Dienstag, 14 bis 17 Uhr.

Rorschacherberg: Open Sunday: Sportliches und spielerisches Angebot für alle Kinder der 1. bis 6. Primarstufe aus Rorschacherberg, jeweils am Sonntag, 13.30 bis 16.30 Uhr, Turnhalle Klosterguet Rorschacherberg, Klosterguetstrasse 15, bis 31. März 2019

Heiden: Sonderausstellung «Starke Frauen um Henry Dunant». Initiative, ausserordentliche Frauen des 19. Jahrhunderts beeinflussten Henry Dunant (1828 1910) als Wegbereiterinnen und Weggefährtinnen. Sie inspirierten, sie stützten und förderten seine Visionen ideell und finanziell. Die Sonderausstellung «Starke Frauen um Henry Dunant» lässt einige einflussreiche Frauen in Text, Ton und Bild aus dem Schatten von Henry Dunant treten. Bis 7. April 2019

Heiden: Gemeinschafts-Kontemplation und Sitzen in Stille nach der Lassalle Kontemplationsschule «via Integralis». Der Anlass findet jeden Donnerstag zwischen 19 bis 20 Uhr statt. Auch für Beginner geeignet. Die Gemeinschafts-Kontemplation findet im Evangelischen Kirchgemeindehaus, Kirchplatz 3a, statt.

Heiden: Eisfeld Heiden, Das Eisfeld Heiden bietet zauberhafte Winterstimmung an einzigartiger Aussichtslage. In dieser Saison 2018/19 wurde die Eisfläche auf 850m² vergrössert: Zum Schlittschuhlaufen und zum Eisstockschiessen. Anfänger machen die ersten Schritte auf dem Eis mit Hilfe von Stütz-Tieren, Fortgeschrittene können sich auf dem Rundkurs austoben. Auf zwei separaten Eisbahnen kann in vier Gruppen mit maximal je sechs Personen Eisstockschiessen gespielt werden. Preis 4 Franken, Henry-Dunant-Platz, Seeallee, bis 27. Januar

Heiden: Skulpturen-Ausstellung des Eisenplastikers Samuel Inauen in Heiden. Samuel Inauen schafft Skulpturen, die verblüffen. Erst bei näherem Hinsehen bemerkt man, woraus die einzelnen Figuren zusammengesetzt sind: Alte Werkzeuge, Maschinenteile, Ofenrohre, und so weiter. Samuel Inauen verwertet Eisenteile für seine Werke, die ihr erstes Leben schon gelebt haben. Ihn fasziniert altes, abgenütztes, rostiges Eisen, das schon durch tausend Hände gegangen ist, das gebraucht und verbraucht wurde. Diese Vergangenheit haucht dem scheinbar toten und kalten Material Leben ein, welches sich auf die Skulpturen überträgt und ihnen ihre Ausstrahlung verleiht. Hotel Heiden, bis 31. Dezember 2020

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 31. Januar 2019, Seite 17 (16 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Januar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31