E-Paper - 07. Februar 2019
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Schon jetzt über 55 000 Lift-Beförderungen

Die Vorderländer Skilifte Oberegg-St. Anton, Grub-Kaien und Heiden-Bischofsberg profitieren vom derzeitigen Winterwetter mit viel Schnee. Der Skilift Heiden befindet sich sogar auf Rekordkurs und verzeichnete bis 4. Februar gesamthaft 55 463 Beförderungen.

Vorderland Der Kleinskilift der Schneesportschule von Johannes und Margrit Solenthaler auf dem Bischofsberg konnte dank der eigenen Schneeproduktion bereits Mitte Dezember 2018 in Betrieb genommen werden. Den drei grossen Vorderländer Skiliften hingegen blieb die Saisoneröffnung vor Weihnachten/Neujahr wegen Schneemangels versagt. Am Dreikönigstag (6. Januar) aber hielt endlich der Winter mit reichlich Schnee Einzug.

Ein Monat ohne Unterbruch in Betrieb

Ein Blick in die Beförderungsstatistik des Skilifts Heiden zeigt, dass der Betrieb während eines ganzen Monats ohne Unterbruch Seltenheitswert hat. Dieses Jahr ist dies der Fall, und mit derzeit 30 Betriebstagen und gut 55 000 Beförderungen rückt das Erreichen oder gar Übertreffen des guten Winters 2014/15 in Reichweite. Damals verzeichnete der Lift stolze 48 Betriebstage mit 66 387 Beförderungen. Der Vorwinter 2013/14 mit lediglich 7465 Beförderungen ging hingegen als mageres Jahr in die Liftgeschichte ein.

Eigene Beiz und Nachtskifahren

«Zum Erfolg trägt auch das neue Skiliftbeizli bei der Talstation bei, das unser Skigebiet markant aufwertet. Zudem ist vor allem bei Berufstätigen das Nachtskifahren beliebt. Rekordverdächtig war auch der Gratis-Skitag vom 19. Januar, an dem zwischen 6 und 21.30 Uhr sage und schreibe 7200 Fahrten auf den Bischofsberg gezählt wurden. Jetzt hoffen wir ganz einfach auf weiterhin gutes Winterwetter mit viel Schnee», sagt Lukas Betschon als Verwaltungsratspräsident der Skilift Heiden AG.

Täglich in Betrieb

Der Skilift Heiden-Bischofsberg ist von Montag bis Freitag von 13 bis 16.30 Uhr und Samstag/Sonntag, an Feiertagen und bei Schulferien von 9.30 bis 16.30 Uhr in Betrieb. Nachtskifahren ist von Mittwoch bis Samstag von 19 bis 21.30 Uhr möglich. Der Skilift der Schneesportschule sowie das Restaurant Skihütte auf dem Bischofsberg sind von Montag bis Freitag von 13.30 bis 16 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 11 bis 16. Uhr geöffnet.

pd

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 7. Februar 2019, Seite 6 (8 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Februar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28