E-Paper - 07. März 2019
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Grosse Unterhaltungsshow «Musik3» am 8. und 9. März

Unterhaltungsshow der Melodia Goldach

Am 8. und 9. März findet in der Wartegghalle Goldach die grosse Unterhaltungsshow der Melodia Goldach statt.

Das Motto lautet »Musik3” und verspricht die besten Songs aus der Schweiz, Deutschland und Österreich. Dabei dürfen natürlich Songs von Herbert Grönemeyer, Rainhard Fendrich, Nena, Udo Jürgens, Gotthard oder Mani Matter und vielen anderen nicht fehlen! Extra für diesen Abend liess die Melodia zwei Nummern von Gilbert Tinner, dem bekannten ostschweizer Dirigenten, Komponisten, Arrangeur und Posaunist schreiben. Auf diese zwei Uraufführungen darf das Publikum besonders gespannt sein. Gesanglich unterstützt wird der Musikverein in diesem Jahr vom Vorarlberger Harry Weber. Der Sänger ist schon lange bekannt für seine grossartige Stimme und wird die Besucherinnen und Besucher begeistern.

Lichtshow und Bar

Die rund 50 Musikerinnen und Musiker der Melodia Goldach haben in dieser Woche viel Zeit investiert, um die Wartegghalle in einen Konzertsaal mit perfekter Lichtshow und ausgewogener Akustik zu verwandeln. So konstruierten die Mitglieder die grosse Bühne, eine Gegentribüne für die VIP-Plätze. Auch eine Bar wurde eingerichtet, welche die Gäste nach dem Konzert zum Verweilen einlädt. Vor der Show und in der Pause können sich die Besucherinnen und Besucher in der Festwirtschaft verpflegen und mit Losen ihr Glück versuchen und eventuellen einen Preis aus der reich dekorierten Tombola gewinnen. Nummerierte Sitzplätze sind für beide Abende im Vorverkauf unter www.melodia.ch ab Fr. 25 erhältlich. Für Kurzentschlossen werden auch an der Abendkasse Tickets verkauft. Die Türöffnung ist jeweils um 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr.

an/pd

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 7. März 2019, Seite 15 (34 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   März   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31