E-Paper - 28. März 2019
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Kurzmeldung

Gleisunterhalt

Romanshorn/Rorschach Vom 31. März bis 5. April führt die SBB auf der Strecke Romanshorn-Rorschach Gleisunterhaltsarbeiten durch. Um den Zugverkehr am Tag aufrecht zu erhalten und die Sicherheit der Mitarbeitenden gewährleisten zu können, ist die SBB gezwungen, einige der Arbeiten im Gleisbereich in der Nacht bei gesperrtem Gleis und ausgeschalteter Fahrleitung zu realisieren. Es werden nur die Arbeiten nachts ausgeführt, die tagsüber nicht realisiert werden können, weil sie zu nahe an den fahrenden Zügen oder an der Fahrleitung sind. Von den Nachtarbeiten betroffen sind die Strecke Romanshorn-Horn vom 31.März bis 5. April in der Zeit von 21.45 bis 5 Uhr, die Strecke Egnach-Arbon vom 1. April bis 4. April, in der Zeit von 21.45 bis 5 Uhr und die Strecke Arbon-Rorschach Hafen vom 4. April. bis 5. April in der Zeit von 21.45 bis 5 Uhr. Die entstehenden Zugausfälle werden durch Busse ersetzt.

Infos dazu erhalten die Fährgäste an den betroffenen Bahnhöfen oder im Online-Fahrplan www.sbb.ch/fahrplan oder auf der SBB Mobile App. Informationen zu den regionalen Bauarbeiten findet man auf www.sbb.ch/unterhalt.

an/pd

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 28. März 2019, Seite 1 (31 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   März   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31