E-Paper - 04. April 2019
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Vortrag über Landesstreik

Im vergangenen Jahr hat der Thurgauer Historiker Jonas Komposch seine Diplomarbeit abgeschlossenen, in welcher er ausführlich die Geschehnisse während des Landesstreiks im Kanton Thurgau beschreibt. Am kommenden Sonntag, 7. April, hält er im Schloss Arbon um 10.30 Uhr einen Vortrag.

Unter dem Titel «Landtrottel» gegen «Grossstadtpöbel» untersuchte Komposch besonders auch das Verhältnis der städtisch/industriellen zu den bürgerlich/bäuerlichen Schichten. Eine zentrale Rolle im Thurgau spielte natürlich auch die Industriestadt Arbon, wo bereits am 9. November ein «24-stündiger Proteststreik» durchgeführt wurde. Gemäss der Arbeiterzeitung erschien gut ein Fünftel der Einwohnerschaft, «2000 Arbeiter von Arbon», zur Streikversammlung. Darüber berichtet Komposch kommenden Sonntag in der Sonderausstellung «Leben in der Industriestadt Arbon um 1900» im Historischen Museum im Schloss Arbon. Die Veranstaltung der Museumsgesellschaft beginnt um 10.30 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.pd

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 4. April 2019, Seite 17 (16 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   April   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30