E-Paper - 13. Juni 2019
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Interview mit SP-Stadträtin Ariane Thür Wenger zum Frauenstreik

Was halten Sie davon, dass am Donnerstag der zweite Frauenstreik stattfindet? Braucht es solche Anlässe?

Dieser Anlass ist wichtig und ich freue mich, dass die Resonanz bereits im Vorfeld so gross ist. In den letzten 30 Jahren hat sich viel verändert und trotzdem sind wir nicht am Ziel. Ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass weiterhin Handlungsbedarf besteht und in ganz unterschiedlichen Themenfeldern an der Gleichstellung gearbeitet werden muss: 37,1 Prozent weniger Altersrente, 18,3 Prozent weniger Lohn (wovon sich 7 Prozent definitiv nicht erklären lassen), schlecht bezahlte und wenig abgesicherte Teilzeitjobs in Frauenbranchen und der immer noch marginale Anteil an Frauen in Chefetagen sind Grund genug einen zweiten Frauenstreik auszurufen. Das vollständige Interview können Sie auf www.bodensee-nachrichten.ch online lesen.

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 13. Juni 2019, Seite 3 (41 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juni   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30