E-Paper - 20. Juni 2019
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Tipps rund ums Wohnen

Bilder und Kunst richtig präsentieren

Kunst kann grosse Wirkung erzeugen falls man weiss, wie man sie richtig in Szene setzt. Erfahren Sie jetzt, worauf es ankommt.

So gut wie jeder von uns schmückt seine Wände mit Bildern. Die Werke besitzen für uns meist einen grossen emotionalen Wert. Allein schon deshalb sollten sie so präsentiert werden, dass man sie gebührend würdigen kann. Sind die Bilder auch finanziell wertvoll, versteht es sich von selbst, dass sie einen Ehrenplatz erhalten.

Der richtige Rahmen

Noch bevor es um die Platzierung des Bildes geht, stellt sich die Frage, wie es gerahmt werden soll. Fotografien zum Beispiel kann man auf verschiedene Materialien aufziehen, unter Glas kaschieren oder in einem Rahmen präsentieren. Allein bei den Rahmen ist die Bandbreite enorm: Vom antiken Goldrahmen bis zum modernen Design gibt es alles. Wer kein Profi ist und für das Werk einiges an Geld ausgegeben hat, sollte sich unbedingt beraten lassen. Denn nichts ist so ärgerlich wie eine Ausführung, die einem nicht gefällt. Sind die Bilder bereit zum Aufhängen, stellt sich die Frage, ob sie allein präsentiert oder zu einer Gruppe zusammengefügt werden sollten. Die englische Galeristin und Kunstexpertin Tiddy Rowan gibt folgenden Rat: Grosse Gemälde brauchen viel Platz, damit man sie auch aus einiger Entfernung frei betrachten kann. Deshalb ist es sinnvoll, sie allein aufzuhängen.

Arrangements in Gruppen

Bei kleinen Bildern muss der Betrachter die Möglichkeit haben, nah an sie heranzutreten, damit er die Einzelheiten wahrnehmen kann. Eine Platzierung über grossen Möbelstücken findet die Tiddy Rowan deshalb ungeeignet. Zudem wirkten kleine Bilder im Gegensatz zu grossen allein verloren sie bräuchten ein Arrangement in einer Gruppe. Für aussagekräftige Gruppierungen nennt Rowan etliche Möglichkeiten. Bei Bildern in gleichen Formaten empfiehlt sie zum Beispiel, jedes Stück im gleichen Abstand zum nächsten aufzuhängen. Auch eine einheitliche Oberkante sei ein geeignetes Mittel zur Präsentation einer ganzen Gruppe.

Quelle: hausinfo.ch

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 20. Juni 2019, Seite 5 (21 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juni   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30