E-Paper - 20. Juni 2019
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Am Samstag, 29. Juni, findet in Rorschach das 2. Wurstfest statt

Zweites Wurstfest

Das Wurstfest auf dem Lindenplatz hatte letztes Jahr Premiere. Nun geht es in die zweite Runde und findet diesmal am Samstag, 29. Juni zwischen 12 und 17 Uhr beim Pavillon direkt am See statt.

Am letzten Juni-Samstag ist es wieder soweit: die IG Hauptstrasse präsentiert das zweite Rorschacher Wurstfest. Neu ist der Standort: In diesem Jahr wird auf dem Kabisplatz beim Pavillon direkt am See grilliert und geschlemmt. Organisiert wird der Anlass von der IG Stadt am See, die damit bewusst verschiedene Plätze in der Stadt beleben möchte. Daher findet das Wurstfest in diesem Jahr auf dem nun für den Verkehr und für parkende Autos gesperrten Kabisplatz statt.

Keine Rekordwurst, dafür Fleisch vom Smoker Grill

Eine Rekordwurst von der Stadtmetzgerei wird es in diesem Jahr nicht geben. Dafür ausser Wurst auch noch andere Spezialitäten:

Auf einem grossen Smoker Grill wird Michael Gehringer von der Stadtmetzgerei Spare Ribs, Brustspitz, Rindsbrust und Costine anbieten. Das Fleisch wird im Smoker Grill rund 18 Stunden gegart. Zu dieser Art des Kochens hat man Zuhause nicht unbedingt Gelegenheit, daher lohnt es sich, das so zubereitete Fleisch

während des diesjährigen Wurstfests einmal auszuprobieren. Ob es vor Ort auch wieder eine musikalische Unterhaltung geben wird, war noch nicht zu erfahren und bleibt daher im Moment noch eine Überraschung.

Astrid Nakhostin

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 20. Juni 2019, Seite 9 (17 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juni   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30