E-Paper - 24. Oktober 2019
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

kurzmeldung

Komfort bei der Abfallentsorgung

Heiden Im Rahmen des Pilotprojekts erstellte die Gemeinde Heiden dieses Jahr sieben Halbunterflurcontainer, die bis Ende Oktober in Betrieb genommen werden. Ab dem 29. Oktober stehen neu folgende weitere Container bereit: Zwei beim Carparkplatz Badstrasse, zwei an der Freihofstrasse, einer beim Rosenbergweiher und einer an der Thalerstrasse beim Einlenker Gmeindweg. Der Container an der Mittelbissaustrasse ist bereits seit Juli in Betrieb. Mit den Halbunterflurcontainern kann der Abfall bequem täglich entsorgt werden und stinkt nicht mehr im Keller bis zur nächsten Kehrichtabfuhr. Eingeworfen werden dürfen ausschliesslich offizielle weiss-orange Kehrichtsäcke der A-Region. Bis 30. Juni 2020 sind auch mit Gebührenmarken ausgestattete Säcke noch gültig. Sperrgut darf nicht eingeworfen werden, sondern muss jeweils am Abfuhrtag bis 7 Uhr morgens neben den Containern bereitgestellt werden.

In den mit Halbunterflurcontainern versorgten Einzugsgebieten werden die normale Kehrichttour und die 800- Liter Haushaltcontainer aufgehoben. Die Grundeigentümer wurden diesbezüglich direkt informiert. Nicht betroffen sind die gewichtsabhängigen Container des Gewerbes sowie die Separatsammlungen von Altpapier, Grüngut und Altmetall. Die Anwohnenden in den übrigen Gebieten sollen nach Möglichkeit weiterhin die Strassensammlung benutzen. Sollte das Pilotprojekt erfolgreich verlaufen, werden in den nächsten Jahren weitere Halbunterflurcontainer im Dorf gebaut. pd

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 24. Oktober 2019, Seite 1 (10 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Oktober   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31