E-Paper - 25. Juni 2020
Bodensee Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Strassenunterführung ist mit 35 Millionen Franken zu teuer

Von Marino Walser und Astrid Nakhostin

Am vergangenen Montagabend informierte die Stadt Rorschach erstmals wieder nach der Corona-Krise an einer öffentlichen Veranstaltung im Stadthofsaal. Zentrales Thema war die geplante Strassenunter-führung, deren Bau aus Kostengründen auf unbestimmte Zeit verschoben wird.

Rorschach Wer sich auf kühle Getränke und gegrillte Würstchen gefreut hatte, wurde am vergangenen Montag enttäuscht: Beim ersten Stadtapéro unter der Federführung von Stadtpräsident Röbi Raths gab es stattdessen Masken und eine geballte Ladung an Informationen. Insbesondere das Thema Strassenunterführung gab einiges zu diskutieren. Wie bereits mehrfach berichtet, hatte das Stimmvolk bereits im November 2013 dem Projekt mit

Fortsetzung auf Seite 3

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 25. Juni 2020, Seite 1 (6 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juni   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30