© RZ Koblenz 
 

Jeanine Ariana,

Arbon

Die Kinder sollten lernen, sich in Ausnahmesituationen verbal zu wehren, um nicht vor Angst zuverstummen. Verteidigung üben, um Verletzungen zu vermeiden. Die Eltern müssen entscheiden, wo ihre Kinder dies lernen.

 

Bodensee Nachrichten vom Donnerstag, 3. November 2016, Seite 3